Fino, das kleine ängstliche Monster 1.Teil

Zurück

Fino wäre nicht entstanden, wenn mich nicht die Firma  Kumquats   (drück auf Kumquats grün, so wirst du verbunden ) darauf angesprochen hätte. Mit Andreas bin ich am telefonieren. Ich kenne ihn nun schon sehr lange. Die Monster gibt es als Handpuppen und als Kuscheltiere. So kamen sie Geschichten zusammen und die Sieben Bücher. Es steckt viel von mir drin. Ein jedes Monster hat etwas von mir. Das ängstliche, vorlaute, Besserwisser, verdrehen, brummige, aufbrausen, mitfühlen, lustige, usw. Du bekommst es raus wenn du die Bücher liest. So entstanden die Monster-reihe und sie sind mir sehr ans Herz gewachsen. Hier siehst du das erste Buch. Von Fino und seinen Geschwistern, gibt es in Buch, 6 Kapiteln.

 

Diese Geschichte “Fino das kleine ängstliche Monster” kannst du im Buch nachlesen. Hör dir die Geschichte doch an. VIEL SPAß Für KINDERGARTENKINDER ab 5 Jahre.

Drei Teile zum anhören, falls du sie nicht auf den YouTube-Player ansehen willst :

Das kleine Monster Finsterdrein

Fino holt hilfe

Monster in der Schule


 

 

                                                                            “Buch – Trailer”

Film-Player – 1 Kapitel “Fino das kleine ängstliche Monster”

Hintergrundmusik: Kai Arend
Geräusche: Audiyou.de und eigene
Illustriert: Indihex

Film-Player –  2.Kapitel “Fino holt Hilfe”.

 

Film-Player – 3. Kapitel – Monster in der Schule.


“DAS MONSTERLIED”  Text zum mitsingen
Ein Lied über Fino und die Monster. Aber man kann alle anderen Monster-namen einsetzten. Es muss nicht Fino sein. So wie: GonzoLuzoFazgeDagoKittyRazoLibyHypo und Zapo.

1. Ich habe einen kleinen Freund – ein Monster weich und schön.
Mit dem ich heut spazieren geh – mir tut er niemals weh.
Monster hier, Monster da, schau dich um, sie sind da.

2. Ein Freund der immer bei mir ist, – mich nie alleine lässt.
Und meine Fehler übersieht, – mich trotzdem dafür liebt.
Monster hier, Monster da, schau dich um, sie sind da.

3. Mein Monsterlein das (Fino) heißt, – er ist so wunderbar.
Seht her ich hab ihn auf dem Arm, – er ist so mollig warm.
Monster hier, Monster da, schau dich um, sie sind da.

4. Er gibt mir Kraft und viel Vertraun, – mit ihm da schaff ich viel.
Doch zeigt er sich nicht jedem hier, – er liebt es nur bei mir.
Monster hier, Monster da, sie sind weg? Wie sonderbar.

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim lesen. Wie ich gehört habe, hat es den anderen Kindern toll gefallen.

♥♥♥ dein Omaliebchen aus Ganzweitweg ♥♥♥

 

Teile diese Seite mit deinen Freunden wenn du willst