Ruth und Noemi

Zurück

Erster und zweiter Teil von Ruth

Ruth war eine beeindruckende Frau. Ihr Glaube gab ihr die Kraft, nicht nur den Schmerz über den Verlust ihres Mannes zu überwinden, sondern auch in ein fremdes Land, das Land ihrer Schwiegermutter, zu ziehen – nach Israel.

Bilder: Petra Lefin – und Gerhart Hauck
Musik: Markus Hildebrandt fhm
Lied von Jochen Rieger

Aufpassen auf Premiere 19.8.22


 



Es war gerade Erntezeit, die Ernte war voll im Gange. In der Stadt wohnte ein Verwandter, mit Namen Boas. Ruht schickte sich an, auf seinem Feld Ähren aufzulesen.

Premiere 26.8.22

Bilder: Gerhard Hauck und Petra Lefin
Musik: Emmit Fenn
Lied: Jochen Rieger

Teile diese Seite mit deinen Freunden wenn du willst