Das dunkle Arkanum

Zurück

Mein erstes Buch ist wieder da und neu aufgelegt. Bei www.epubli.de.

Buchvorstellung

Alte Version                                                                 Neu herausgebracht

„Das dunkle Arkanum“ erschienen im Frühjahr 2013

Die Vertonung wird hier nicht kommen, da es eine zu lange Geschichte ist.
Ich habe mir viel Mühe gemacht, damit es eine spannende und lustige Fantasy-Geschichte wird. Vielleicht kaufst du dir das Buch.

Ich hoffe das eines Tages, auch eines meiner Bücher in deinem Regal steht. Viel Freunde mit meiner Geschichte.

epubli.de/ …E-Schröder-9783741848759/55921

So und nun viel Spaß auf meiner Homepage. Drück auf die Leseprobe und du kannst einige Seiten von dem Buch hier lesen.

Leseprobe – Das dunkle Arkanum

 

Das Dunkle Arkanum ist eine Fantasy-Geschichte. Es ist mein ERSTES Buch und die zweite Auflage. Erhältlich in Epubli. Drück einfach auf den roten LINK und du bist verbunden und kannst dir das Buch kaufen. https://www.epubli.de/shop/buch/Dunkle-Arkanum-Jutta-E-Schr%C3%B6der-9783741848759/55921

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Das dunkle Arkanum, 23. September 2013
von Sina Katzlach
Gelesen von einer Independenz-Autorin: „Das Dunkle Arkanum“ von Indihex Omaliebchen
Die Geschichte spielt zu einer Zeit, zu der Elfen und Menschen sich die Welt noch teilten, bis – das Böse die Menschen Welt an sich reißt und die Elfen es schaffen, sich in das Elfenreich zu retten. Sämtliche Königsreiche in einer bis dahin friedliebenden Welt werden von einem einzigen Mann – vom Bösen befallen – bedroht und an sich gerissen. Nur ein Königspaar mit magischen Kräften schafft es, sich lange Jagjit – dem Träger des Bösen – zu widersetzen. Sie bekommen zwei Kinder, einen Jungen und ein Mädchen. Beide haben ebenfalls magische Kräfte.
Das Mädchen wächst im Elfenreich auf, um zu verhindern, dass Jagjit aufgrund einer Prophezeiung, die verhieß, dass er einst von einem Mädchen besiegt wird, die Tochter tötet. Der Sohn bleibt in der Welt der Menschen, um das einzige Königsreich, das noch in Sicherheit ist, zu beschützen. Eines Tages wird das Königspaar gefangen genommen und befindet sich fortan in den Händen von Jagjit.
Was mir besonders gut gefällt: Die Entwicklung von Jagjit, der nicht von Anfang an böse war. Er wurde es aufgrund eines Schicksalsschlags. Obwohl es ein Kinderbuch ist, wird sich ein Erwachsener trotz kindgerechter und einfacher Sprache nicht langweilen. Indihex schreibt sehr gefühlvoll und mit sehr viel Humor. Sie versucht – ob nun bewusst oder unbewusst – den Kampf „Gut gegen Böse ohne allzu viel Grausamkeit zu transportieren, und wer sich intensiv auf das Buch einlässt, merkt diese Intention“. Sehr fantasievoll: Das Dunkle Arkanum, das Objekt, von dem Jagjit seine Macht bezieht. Um was es sich dabei handelt, sage ich hier an dieser Stelle nicht, sonst nähme ich ja die Spannung.
Und selbst die Liebe kommt in diesem Märchen nicht zu kurz. Fazit: Alles in allem gelungen, das Geld ist beim Kauf des Printbooks gut investiert. Gern gelesen!
LG Sina

 

Eine wunderschöne Geschichte 20. Juni 2013
von KateJadzia
Format: Broschiert|von Amazon bestätigter Kauf
Als das Buch mit der Post kam, sagte meine Tochter (11): „Das Cover ist ja Klasse! Die grüne Hand ist ja gruselig!“
Und schwupp, weg war das Buch. Nach drei Tagen lag es auf meinem Nachttisch. „Ich bin fertig – wenn du willst, borge ich es dir“,
war ihr Kommentar. Ich habe zwar etwas länger gebraucht, aber ich kann das Buch nur zu empfehlen.
Eine spannende Geschichte über Recht und Unrecht, Glück und Unglück, die sehr bildhaft in Szene gesetzt wurde.
Ich hoffe bald mehr von dieser Autorin zu hören.

 

Das dunkle Arkanum 18. Juni 2013
von Sissy Gross
Ein tolles Buch. Die Autorin vermag es, mit so viel Leichtigkeit und Fantasie, wunderschön für Kinder zu schreiben. Ich kann das Buch für alle Freunde der Fantasie-Geschichte empfehlen.

Teile diese Seite mit deinen Freunden wenn du willst